Stop Hémo Watte

Comment utiliser Stop Hémo Ouate ?

Stop Hémo Watte wird bei Kindern, Erwachsenen, schwangeren Frauen und Personen, die Antikoagulanzien oder Thrombozytenaggregationshemmer einnehmen, angewendet.

Beim Kontakt mit der Verletzung löst die Watte die Blutskoagulation aus und begünstigt die Vernarbung des verletzten Gewebes. Sie ist für oberflächliche Blutstillung oder Nasenbluten indiziert. Wunden, die nach 8 bis 15 Minuten auch mit der Stop Hémo Watte noch bluten, gehören in sofortige ärztliche Behandlung.

 

 

Wirkungsweise von Stop Hémo® Watte

DemoMeche-1Stop Hémo® Watte stoppt rasch Nasenbluten
Im Kontakt mit Blut wird das Kalzium in der Stop Hémo® Watte befreit. Kalzium ist ein Gerinnungsmittel, das die Blutgerinnung beschleunigt und die Blutung rasch stoppt. Das Kalzium wird solange befreit, bis dass die Blutung gestoppt ist.

DemoMeche-2Leichte und schmerzfrei Einführung
Die sanften Fibern von Stop Hémo® ermöglichen ein rasches, leichtes und schmerzfreies Einführen in die Nasenhöhlen.

DemoMeche-3Stop Hémo® Watte saugt das Blut auf
Stop Hémo® Watte saugt während der ganzen Dauer der Nasenblutung das Blut auf. Dieses einzigartige Polymer hat die Fähigkeit bis zu 20 Mal sein Gewicht aufzusaugen. Daher können mehr als 90% der Nasenblutungen nur mit einer Watte erfolgreich behandelt werden. Somit könne mit Einführung der Stop Hémo® Watte während Maximum 30 Minuten nach Einführung der Watte die normalen Aktivitäten fortgesetzt werden.

DemoMeche-4Stop Hémo® Watte fördert die Wundheilung
Während Stop Hémo® Watte das Blut aufsaugt, geliert das darin enthaltene Natrium die Watte. Im Kontakt mit der Wunde gelierte das Wattestück und fördert die Wundheilung. Zudem, da das Blut durch die Watte aufgesaugt wird, bleibt die Grösse der Blutklumpen geringer. Grössere Blutklumpen könnten Neublutungen verursachen.

DemoMeche-5Wegnahme ohne Läsion
Durch die Tatsache, dass das Wattestück geliert, klebt es nicht an den Blutklumpen, so dass diese bei der Wegnahme nicht weggerissen werden.

DemoMeche-6Keine Blutungen
Andersartiges Material verursacht in 10-15% der Fälle Neublutungen. Da Stop Hémo® Watte sich nicht mit Blutklumpen verklebt bleiben Neublutungen aus.

 

Die einzigartigen Merkmale des Stop Hémo® Sortiments erlauben es Blutungen von kleinen Wunden sowie schwierige Blutungen zu stoppen..